International Office

Verlängerung des Aufenthaltstitels - Bescheinigung zum Studienverlauf

Im Rahmen der Verlängerung Ihres Aufenthaltstitels wendet sich die zuständige Ausländerbehörde an die Universität, um Ihren aktuellen Studienverlauf zu erfragen. Dies ist ein ganz normaler Bestandteil des Verlängerungsprozesses. Erfahren Sie hier, was zu beachten ist.

Was müssen Sie nun tun?

Bitte wenden Sie sich an das Prüfungsamt Ihrer Fakultät, damit diese eine Stellungnahme zu Ihrem Studienfortschritt erstellen kann. Dies machen Sie am besten per E-Mail.

Die Stellungnahme der Fakultät beinhaltet:

  • Ihre aktuelle Fachsemesterzahl
  • die Regelstudienzeit
  • die durchschnittliche Studiendauer in Ihrem Studienfach
  • die Angabe darüber, ob Ihr Studium ordnungsgemäß verläuft oder nicht
  • ggf. Angaben zu bereits erworbenen Leistungspunkten

Was machen Sie, wenn Sie die Stellungnahme erhalten haben?

Die Stellungnahme gibt Auskunft darüber, ob Ihr Studium ordnungsgemäß oder nicht ordnungsgemäß verläuft. Bitte prüfen Sie dies auf Ihrer Stellungnahme.

Ordnungsgemäßer Studienverlauf

Bei einem ordnungsgemäßen Studienverlauf können Sie die Stellungnahme entweder direkt bei der Ausländerbehörde abgeben oder per Mail an Ihre:n Sachbearbeiter:in senden. Die Ausländerbehörde bearbeitet Ihre Anfrage und wird sich bei Ihnen bzgl. der Verlängerung des Aufenthaltstitels melden.

Nicht ordnungsgemäßer Studienverlauf

Sollte Ihr Studienverlauf nicht ordnungsgemäß sein, bitten wir Sie, sich mit uns, dem International Office, in Verbindung zu setzen. In unserer Online-Sprechstunde können Sie Gründe für die Verzögerung Ihres Studiums erläutern.

Damit wir uns besser auf Ihren Fall vorbereiten können, schicken Sie uns vorab bitte folgende Dokumente im PDF-Format per E-Mail:

  • eine Leistungsübersicht (ggf. inkl. Optionalbereich)
  • einen Studienverlaufsplan
  • eine aktuelle Studienbescheinigung
  • ggf. Atteste oder ähnliche Belege, die die Verzögerung des Studiums erklären
  • ggf. bereits eine Erklärung in Textform für die Verzögerung Ihres Studiums

Nach dem Gespräch werden wir eine Stellungnahme für Sie verfassen, die auch Ihre individuelle Situation berücksichtigt. Die Stellungnahme ist sehr wichtig für die Verlängerung Ihres Aufenthaltstitels. Nehmen Sie daher diese Möglichkeit bitte wahr.

Nach oben