International Office
Campusplan RUB Menschen
Campusplan RUB

Anfahrt zum International Office

Die Büros der Mitarbeiter:innen des International Office finden Sie in den beiden miteinander verbunden Gebäuden Studierenden Service Center (SSC) und Universitätsverwaltung (Welcome Center für Internationale Forschende und Promovierende), die zentral auf den Campus liegen.

Der Campus der RUB ist mit dem Auto und öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Genaue Details finden Sie unten.

Campusplan und mehr: Zentrale Anreiseseite der RUB

Die zentrale Anreiseseite der RUB hält detaillierte Informationen und Karten für Radfahrende, Rollstuhlfahrende, Nah- und Fernreisende bereit.

Tipp: Unter Alle Pläne gibt es hier weiteres Material, etwa den Familienplan mit eingezeichneten Still- und Wickelräumen und Eltern-Kind-Arbeitszimmern für RUB-Beschäftigte.

Infopoint und Reception

Sie haben sich auf dem Campus verlaufen oder finden nicht den richtigen Ansprechpartner? Der Infopoint (Universitätsverwaltung) und die Reception (SSC) des Campus Service sind erste Anlaufstelle: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geben Orientierungshilfe, nennen Ihnen Anlaufstellen und unterstützen bei vielen Formalitäten.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Von der Haltestelle der U 35 („Ruhr-Universität“) gehen Sie zuerst über die Fußgängerbrücke in Richtung Universität (nach rechts). Das SSC befindet sich auf der linken Seite hinter der Brücke, schon vom weitem unverkennbar durch die Aufschrift „SSC“ auf der Fassade. Sie betreten es direkt links neben der Universitätsverwaltung, die ebenfalls durch einen verglasten Gang mit dem SSC verbunden ist.

Mit dem Auto

Adresse für Ihr Navigationssystem: Universitätsstraße 150 Bochum

Nehmen Sie die Ausfahrt „Uni Mitte“ der Universitätsstraße. Fahren Sie auf den Besucherparkplatz: Halten Sie sich bei Einfahrt in das Parkhaus links und fahren Sie hinter dem Infopunkt links. Nehmen Sie vom Parkplatz die Treppe auf die Fußgängerbrücke über die Universitätsstraße und folgen Sie obiger Beschreibung.

Mit dem Fahrrad

Gut erreichbar sind alle RUB-Einrichtungen – sowohl auf dem Campus als auch an anderen Standorten – auch mit dem Fahrrad.

Besonders praktisch ist hier das Fahrradverleihsystem Metropolradruhr: Hier stehen an vielen Stationen Fahrräder zur Ausleihe bereit und für RUB-Studierende und -Beschäftigte ist die erste Stunde kostenlos – auch mehrfach an einem Tag. Die Fahrräder lassen sich auch über eine praktische App buchen, die auf Wunsch zeigt, wo das nächste freie Rad zu finden ist.

Abschließbare Fahrradboxen und viele Fahrradständer sowie eine kostenlose Fahrradreparaturstation oder die AStA-Fahrrad- Selbsthilfewerkstatt auf dem Campus sind nur einige der Angebote für alle, die an der RUB auf zwei Rädern unterwegs sind.

Bildliche beispielhafte Darstellung einer Weltkugel.
Internationalportal
Nach oben