Steuern

Nachfrage zum Formular


Steuern

Bitte lesen Sie neben den kurzen Zusammenfassungen auf dieser Seite unbedingt das ausführliche Kapitel des Gastwissenschaftler-Handbuchs zu Steuern in Deutschland.

Aufenthalt mit Stipendium

Falls Sie Ihren Forschungsaufenthalt in Deutschland im Rahmen eines Stipendiums verbringen, sind Sie unter bestimmten Voraussetzungen im Rahmen des deutschen Einkommenssteuergesetzes von der Steuer befreit. Hier empfiehlt sich eine Rücksprache mit Ihrem jeweiligen Stipendiengeber. Außerdem sollten Sie sich erkundigen, ob Ihr in Deutschland gezahltes Stipendium in Ihrem Heimatland versteuert werden muss.

Aufenthalt mit Arbeitsvertrag

Falls Sie Ihren Forschungsaufenthalt im Rahmen eines Beschäftigungsverhältnisses mit Arbeitsvertrag in Deutschland verbringen und länger als ein halbes Jahr bleiben, werden Sie grundsätzlich in Deutschland nach Ihrem insgesamt weltweit erwirtschafteten Einkommen und Vermögen besteuert.

Doppelbesteuerungsabkommen

Um zu verhindern, dass Ausländer/-innen gleichzeitig in Deutschland und ihrem Heimatland besteuert werden, gibt es mit vielen Ländern sogenannte Doppelbesteuerungsabkommen. Darin wird geregelt, in welchem Land Steuern gezahlt werden müssen.

Steuererklärung

Am Ende eines Kalenderjahres haben Sie die Möglichkeit, einen Antrag auf Lohnsteuerausgleich bei dem Finanzamt an Ihrem Wohnort zu stellen. Mit diesem können Sie unter Umständen einen Teil der gezahlten Steuern zurückerstattet bekommen. Die dafür benötigten Unterlagen erhalten Sie beim
örtlichen Finanzamt oder im Rathaus.

Kirchensteuer

Eine Besonderheit in Deutschland ist die staatlich eingezogene Kirchensteuer. Religionsgemeinschaften haben unter bestimmten Umständen die Möglichkeit, Kirchensteuern durch das Finanzamt einziehen zu lassen. Für die großen Kirchen wird die Kirchensteuer (ca. 9 % der Einkommensteuer) vom Staat zusammen mit der Lohnsteuer eingezogen und automatisch von Ihrem monatlichen Gehalt abgeführt. Daher müssen Sie bei der Anmeldung im Einwohnermeldeamt Ihre Religionszugehörigkeit angeben.

Handbuch für internationale Wissenschaftler/-innen, Kapitel 9: Steuern in Deutschland   Lesen Sie hier ab S. 108 mehr zu Steuern in Deutschland (335.1 kB)

Quelle: EURAXESS

Welcome Centre


Angeklickt

"Ihr Europa - Beratung"

Beratungsdienst der Europäischen Kommission zu EU-rechtlichen Angelegenheiten in den Bereichen Leben, Arbeiten und Reisen in der EU.

Download

Formular: Doppelbesteuerung   (94.8 kB)

Steuerklassenwechsel   (28.1 kB)

‚Antrag auf Erteilung einer Bescheinigung für beschränkt einkommensteuerpflichtige Arbeitnehmer‘  
Englische Übersetzung (nur zur Ansicht) (160.5 kB)

Allgemeine Infos

Steuererklärung

Finanzamt

Finanzamt Düsseldorf Süd
(zuständig für Mitarbeiter/innen der RUB)
Kruppstr. 110-112, 40227 Düsseldorf
Andrea Waldecker
Tel: +49 (0)211 / 77983736
Homepage des Finanzamts Düsseldorf

Facebook