International Office

Stipendien des International Office

Die Stipendien werden aus Mitteln des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft (MKW) des Landes Nordrhein-Westfalen und des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) finanziert und nach den Richtlinien des DAAD vergeben.

Die Vergabe erfolgt durch eine Auswahlkommission bestehend aus Mitgliedern verschiedener Fakultäten. Alle Angaben zu den Stipendien auf den Seiten der Ruhr-Universität Bochum sind immer vorbehaltlich einer Mittelbereitstellung zu verstehen, das heißt, dass die Stipendien nur dann vergeben werden können, wenn die Finanzierung vom DAAD bereitgestellt wird.

Durch dieses Stipendium wurde meine schwere finanzielle Last erleichtert. Ich hoffe, dass ich im Gegenzug eines Tages in der Lage sein werde, etwas zurückzugeben und anderen Studierenden und denen, die es brauchen, zu helfen, ihre Ziele zu erreichen. Nochmals vielen Dank für dieses unglaubliche Geschenk!

Sayed, Student aus Afghanistan

Wie läuft der Bewerbungsprozess ab?

  • Die Bewerbung ist ab sofort möglich!
  • Sie bewerben sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen online über das Bewerbungsportal. Den Zugangslink finden Sie bei der jeweiligen Stipendienbeschreibung.
  • Sie erhalten eine Eingangsbestätigung mit der Angabe Ihrer Bewerbungsnummer.
  • Nur vollständige Bewerbungen können berücksichtig werden. Es gibt KEINE Nachreichfrist.
  • Eine Auswahlkommission wird Ihre Bewerbung beurteilen und über die Vergabe der Stipendien entscheiden. Hierbei werden Ihre finanzielle Situation, Ihr gesellschaftliches Engagement und Ihre akademischen Leistungen berücksichtigt.
  • Sobald die Auswahlkommission entschieden hat, werden Sie informiert (Mitte September).
  • Bei einer erfolgreichen Bewerbung erhalten Sie die erste Auszahlung voraussichtlich Mitte Oktober.

Wichtig

Für die Auszahlung der Stipendien benötigen Sie ein deutsches oder europäisches Konto (mit IBAN und BIC).

Welches Stipendium passt zu mir?

Sie können sich nur für ein Stipendium bewerben.

Nach oben