International Office

Wohnen im Haus der Nationen

Wir freuen uns, Sie im Haus der Nationen der Ruhr-Universität begrüßen zu dürfen! Wir hoffen, Sie hatten eine angenehme Reise und genießen ihren Aufenthalt in unserem Gästehaus.

hdn_2-r-app._wohnbereich_2.jpg
2-Raum-Apartment Wohnzimmer
Living area

Erste Schritte

Hier finden Sie Informationen zu Ihrer Miete, Internetanschluss, und vielem mehr.

Mit dem Internet verbinden

Sofern Sie uns die unterschriebene Verpflichtungserklärung zurückgeschickt haben, die Sie zusammen mit dem Mietvertrag erhalten haben, schicken wir Ihnen einen temporären Account für den Internetzugang in den ersten vier Wochen Ihres Aufenthalts per E-Mail.

Wenn Sie an der Universität eingeschrieben sind oder Sie einen Arbeitsvertrag haben, können Sie auch Ihre RUB LogIn-Daten benutzen.

Falls Sie bereits einen eduroam-Zugang durch eine andere Institution besitzen, können Sie auch diesen verwenden.

Um eine langfristige LogIn-ID zu bekommen, kontaktieren Sie bitte Ihren Lehrstuhl. Sollte kein WiFi-Empfang möglich sein, können Sie sich auch per Ethernet verbinden.

Mietvertrag und Miete

Sie erhalten Ihren Mietvertrag per E-Mail. Bitte unterschreiben Sie diesen und schicken ihn zurück an Frau Seidemann. Einige Tage vor Ihrem Einzug bekommen Sie die Wohnungsgeberbestätigung, die Sie benötigen, um sich bei der Stadt anzumelden, sofern Ihr Aufenthalt für länger als drei Monate geplant ist.

Bitte beachten Sie, dass vor Ihrem Einzug die Kaution und die erste Monatsmiete bereits überwiesen sein muss. Die Kontoangaben zur Überweisung finden Sie in der Checkliste, die Sie als Anhang bei Ihrer Willkommensmail erhalten haben.

Bei einem Aufenthalt von zwei Monaten oder weniger überweisen Sie den Betrag bitte beide Male manuell, sodass die Zahlung bis zum 5. Werktag des Folgemonats eingeht.

Ab einem Aufenthalt von drei Monaten oder mehr ist Bestandteil Ihres Mietvertrages, dass wir ab dem 2. Monat Ihres Aufenthaltes die Miete automatisch abbuchen können. Aus diesem Grund erhalten Sie mit Ihrem Mietvertrag eine Einzugsermächtigung, die Sie Frau Seidemann bitte ausgefüllt und unterschrieben zurück senden. Die Abbuchung erfolgt am 5. Werktag jedes Monats.

Wenn Sie Fragen zu Ihrer Miete und Ihrem Mietvertrag haben, wenden Sie sich bitte an Frau Seidemann: beate.seidemann@rub.de

Das Welcome Centre

Das Welcome Centre unterstützt Sie bei den Vorbereitungen und der Umsetzung Ihres Aufenthaltes in Bochum. Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

Tel.: +49 (0)234-32-22037
E-Mail: welcome-centre@uv.rub.de

Für detaillierte Information über unsere Services können Sie unsere Website besuchen.

Rundfunkbeitrag

Jeder Haushalt in Deutschland ist verpflichtet, den Rundfunkbeitrag zur Nutzung von Radio-, Fernsehen- und Internetinhalten zu bezahlen (außer in besonderen Ausnahmefällen). Nach der Anmeldung bei der Stadt Bochum werden Ihre Daten automatisch weitergeleitet und Sie erhalten Post mit einer Zahlungsaufforderung. Sie können sich auch online auf der offiziellen Website des Rundfunkbeitrags registrieren. Mehr Information auch zu den erwähnten Ausnahmefällen können Sie hier finden.

Wohnen

Alles, was Sie für Ihren Aufenthalt in unserem Gästehaus wissen müssen.

Hausordnung

Um das Zusammenleben unserer Gäste in unseren Gästehäusern so angenehm wie möglich zu gestalten, bitten wir darum, sich an die Hausordnung zu halten. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Ihren Hausverwalter.

Waschen und Putzen

  • Bettwäsche und Handtücher werden bereitgestellt und müssen während Ihres Aufenthaltes selbst gewaschen werden.
  • Eine Waschmaschine und ein Trockner befinden sich im Keller des Gästehauses. Die Nutzungsgebühr ist im Mietpreis enthalten.
  • Bügeleisen und Bügelbrett können Sie auf jeder Etage im Schrank neben dem Aufzug finden. Den Schlüssel zum Schrank können Sie sich vom Hausverwalter ausleihen.
  • Bitte benutzen Sie zum Trocknen Ihrer Wäsche den Trockner oder den Waschraum, nicht Ihre Wohnung.
  • Während Ihres Aufenthaltes sind Sie selbst für die Reinigung Ihrer Wohnung verantwortlich.
  • Wenn Sie ausziehen, wird eine Endreinigung durch eine Reinigungsfirma durchgeführt (s. Mietvertrag).

Müllentsorgung

  • Recyclingtonnen: Restmüll (Grau), Plastik und Verpackungen (Gelb) und Papier (Blau).
  • Die Recyclingtonnen finden Sie hinter dem Gebäude. Sie können das Tor mit Ihrem Wohnungsschlüssel öffnen.
  • Glascontainer finden Sie am Hustadtring, neben dem Schwimmbad, und in der Schinkelstraße.
  • Zusätzliche Information zum Recycling in Deutschland finden Sie auf dem USB Recycling-Infoblatt (PDF).

Lüften

  • Die meisten deutschen Wohnungen haben keine Klimaanlagen eingebaut. Um Schimmel vorzubeugen, muss daher regelmäßig gelüftet werden.
  • Lüften Sie für eine Dauer von 5 - 10 Minuten.
  • Besonders nach dem Duschen sollte gelüftet werden. Öffnen Sie die Badezimmertür und die Fenster, damit die Feuchtigkeit entweichen kann.
  • Bitte schließen Sie die Fenster, bevor Sie die Wohnung verlassen.
  • Bitte trocknen Sie Ihre Kleidung nicht in der Wohnung - es gibt einen Waschraum im Keller.

Gäste

Bitte kontaktieren Sie Ihren zuständigen Hausverwalter bezüglich möglicher Gäste, die Sie in Ihrer Wohnung übernachten lassen möchten. Zusätzliche Bettwäsche kann für 30,00€ pro Person ausgeliehen werden. Sie können diese nach Gebrauch ungewaschen zurückgeben.

Rauchen und Haustiere

Im Haus der Nationen ist Rauchen verboten. Auch Haustiere sind nicht gestattet.

In der Umgebung

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) ist der örtliche Anbieter für den öffentlichen Nahverkehr. Allgemeine Information zu Tickets und Preise finden Sie in diesem Flyer des VRR (PDF).

Ab dem 01. Mai 2023 wird das sogenannte DeutschlandTicket eingeführt. Mit diesem Ticket kann man deutschlandweit mit dem öffentlichen Nahverkehr zu einem monatlichen Preis von 49€ reisen. Mehr Information dazu finden Sie auf der Website des VRR.

Promotionsstudierende, die sich an der Universität eingeschrieben und den Semesterbeitrag bezahlt haben, können das Semesterticket nutzen. Dieses Ticket gilt für ganz Nordrhein-Westfalen für die Dauer eines Semesters. Das Ticket können Sie auf eCampus unter "ÖPNV Ticket" herunterladen. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an das Studierendensekretariat.

Nächste Polizeiwache

Wenn Sie die Polizei rufen wollen, wählen Sie bitte die 110.

Die nächste Polizeiwache finden Sie in der Nähe der Universität:

Polizeiwache Südost (Bereiche Querenburg, Stiepel, Altenbochum)
Universitätsstr. 108
44799 Bochum
Tel.: +49 (0) 234-909-3521

Gesundheit und Sicherheit

Notfälle: 110 und 112

  • Rufen Sie 110 an für die Polizei.
  • Rufen Sie 112 an für die Feuerwehr / Rettungskräfte, sowie die Polizei (überall in Europa).

Ambulanzdienst / Ambulanter Patiententransport

  • ASB Arbeiter Samariter-Bund
    Wohlfahrtstr. 124, 44799 Bochum, Wiemelhausen
    Tel: +49 (0)234 / 9773 00

  • SANI-CAR Krankentransport und Rettungsdienst GmbH
    Transportdienst für Rollstuhlnutzer:innen
    Querenburger Str. 19-23, 44789 Bochum
    Tel: +49 (0)224 / 19 218 oder +49 (0)224 / 97 79 77

Englisch-sprechende Ärzt*innen

  • Auf der Website der kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) können Sie nach Ärzt*innen in Ihrer Nähe suchen.

Notfall-Zahnärzt*innen

  • Notfall-Zahnärzt*innen können außerhalb regulärer Öffnungszeiten erreicht werden unter: +49 (0)234 / 770055.

Notfall-Ärzt*innen für Kinder & Jugendliche in Bochum

  • Klinik für Kinder- und Jugendmedizin (24/7)
    Alexandrinenstraße 5
    44791 Bochum
  • K.I.N.D.: Diensthabender, privater Kinderarzt
    Aktuelle Information darüber, welche/r Arzt/Ärztin gerade Dienst hat.

Krankenhäuser

  • Eine Liste aller Krankenhäuser mit ihren Adressen können Sie auf dieser Website der Stadt Bochum finden.

Apotheken: ApoNet

  • Außerhalb regulärer Öffnungszeiten können Sie Notfall-Apotheken online finden. Wenn Sie die Website von ApoNet öffnen, geben Sie bei "Notdienstsuche" in der Suchleiste bitte Ihre Postleitzahl ein.

Notfall-Giftdienst in Bochum und NRW

  • Für Hilfe bei akuter oder chronischer Vergiftung durch Medizin, Pflanzen, Drogen, Tiere, Pilze, Reinigungsmittel oder andere Chemikalien; 24/7 und kostenlos: +49 (0)228 / 19240.

Zusätzliche Information

Kontaktinformation

International Office – Gästehäuser

Für alle administrativen Fragen, Mietverträge, Zahlungsarrangements oder Verkürzung oder Verlängerung Ihres Aufenthaltes.

Beate Seidemann
Tel.: +49 (0) 234-32-22279
E-Mail: beate.seidemann@rub.de
Montag bis Freitag Vormittag nur nach Absprache

Hausverwaltung Internationales Gästehaus

Ihre Kontaktperson vor Ort.

Martin Weidauer
Tel.: +49 (0) 234-2-29600
E-Mail: guesthouse@rub.de
Montag bis Freitag, 8 - 15 Uhr

Im Falle eines Notfalls können Sie jederzeit die Notfallzentrale der RUB erreichen: +49 (0) 234-32-23333

Welcome Centre

Für alle Fragen rund um Ihren Aufenthalt.

Welcome Centre für Internationale Forschende
Tel.: +49 (0)234-32-22037
E-Mail: welcome-centre@uv.rub.de
Persönliche Sprechstunde: Dienstag und Freitag, 11 - 12 Uhr; Donnerstag, 13 - 14 Uhr
Telefonsprechstunde: Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag, 9 - 10 Uhr; Mittwoch, 12 - 14 Uhr

Eine Übersicht aller Seiten des Welcome Centres.

Eine Übersicht aller Videos des Welcome Centres.

Welcome Centre Fenster außen
Welcome Centre
Startseite
Nach oben