UNIC University
2021_11_15_km_studierendenvertreterinnen-1.jpg
Zwei Studentinnen sitzen nah an einander im grüner Punkt vor dem RUB Logo

UNIC für Studierende

Als Studierende:r an der erfahren Sie hier alles über die Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes an einer der UNIC-Partnerhochschulen und über (virtuelle) Veranstaltungsangebote aus dem Netzwerk.

Studierende der RUB

Aufenthalte an den UNIC-Partneruniversitäten

Studierende der RUB können je nach Fach Austauschsemester oder auch kürzere Studien- und Forschungsaufenthalte an den UNIC-Partneruniversitäten durchführen. Die Optionen werden im Laufe des Projekts durch Blended Learning-Formate , Summer und Winter Schools und Citylabs bis hin zu gemeinsamen Studiengängen weiter ausgebaut. Finanzielle Unterstützung für die Aufenthalte wird durch Erasmus-Stipendien und andere Förderprogramme innerhalb UNIC angeboten.

    Lehrveranstaltungen bei den Partnern:

    Alle Universitäten bieten im Rahmen der UNIC Opened Courses virtuelle Lehr- und Lernangebote an, die auch von Studierenden und Lehrenden anderer Universitäten besucht werden können. Eine aktuelle Liste von Kursen, die für alle UNIC-Studierenden offen sind, finden Interessierte hier.

    Kontakt und Beratung für Studierende der RUB

    Bei Interesse an einem Studienaufenthalt an einer der Partnerhochschulen sollten Studierende der RUB sich zuerst an den/die für sie zuständige Erasmus-Fachkoordinator:in wenden. Bei weiterführenden Fragen steht Ihnen das Outbound-Team des International Office zur Verfügung.

    Studierende der UNIC-Partneruniversitäten

    Studierende der UNIC Partneruniversitäten können je nach Fach Austauschsemester oder auch kürzere Studien- und Forschungsaufenthalte an der RUB durchführen.

    Eine aktuelle Liste von Kursen, die für alle UNIC-Studierenden offen sind, finden Interessierte hier.

    Kontakt und Beratung der Studierende der UNIC-Partneruniversitäten

    Studierende der UNIC-Partnerhochschulen mit Interesse an einem Aufenthalt an der RUB können sich für weitere Informationen an das RUBiss-Team wenden.

      Go Green: Zug statt Flugzeug

      UNIC fördert grüne Mobilität, um den ökologischen Fußabdruck unserer European University so klein wie möglich zu halten. Mit dem Train instead of Plane (TIP) Scheme bieten wir jährlich 15 Stipendien für Studierende der UNIC-Universitäten an, die sich für ihr Auslandssemester an einer der UNIC-Hochschulen dazu verpflichten, mit dem Zug anzureisen - wenn die Gasthochschule mindestens 350km von der Heimathochschule entfernt liegt.

      Weitere Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen und zum Bewerbungsverfahren finden Sie hier oder wenden Sie sich direkt an Laura Schiffmann vom International Office der RUB.

      Förderumfang und Bewerbung

      Im Rahmen des TIP Schemes werden Zuschüsse in Höhe von 185 € gewährt, was den Kosten für ein Interrail-Ticket für 3 Tage pro Monat entspricht. Die Bewerbungen werden zunächst geprüft, um festzustellen, ob der Zug eine nachhaltige Alternative bietet und ob die Distanz mindestens 350km beträgt). Im Losverfahren wird dann bestimmt, welche Studierenden die Förderung erhalten. und dann im Rahmen einer Lotterie vergeben. Die Bewerbung für das Sommersemester 2023 ist ab sofort möglich.

      Bewerbungsfrist: 15.12.2022 oder 15.01.2023 – in Abhängigkeit vom Reisezeitpunkt.

      Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an Laura Schiffmann im International Office der RUB mit folgenden Anhängen:

      • Eine schriftliche Bestätigung über Ihren geplanten Auslandsaufenthalt (z.B. eine E-Mail mit der Platzzusage)
      • Aktueller Immatrikulationsnachweis (z. B. eine Immatrikulationsbescheinigung oder eine Kopie Ihres Studierendenausweises)
      Nach oben