International Office
Frauen diverse computer
Diverse Frauen am Computer

Mehr Fatmas in die Führungsetagen

Die Veranstaltung findet auf Deutsch statt. Nur für Studentinnen.

Dieser Workshop richtet sich an Studentinnen of Color und/oder Studentinnen mit Zuwanderungsgeschichte.

Hier besprechen wir (geschlechtsspezifische) Kommunikationsmuster in der Berufswelt und üben verschiedene Strategien, mit ihnen umzugehen. Die Trainerinnen Fatma Erol-Kılıç und Nezihe Erul bringen euch bei, nach welchen Mustern im Beruf und Machtverhältnissen kommuniziert wird, wie sich die Kommunikation von Männern und Frauen unterscheidet und entwickeln mit euch eigene Kommunikationsstrategien. Ergänzt wird der Workshop um das Thema Rassismus und wie wir ihn erkennen und benennen können. Ihr erhaltet Raum zum Erfahrungsaustausch, reflektiert gemeinsam mit den anderen Teilnehmerinnen, wie ihr rassistische Argumentationen entkräftigen könnt und entwickelt eigene Strategien, mit künftigen Rassismuserfahrungen umzugehen. Durch die methodische Verzahnung von Macht, Geschlecht und Rassismus im Workshop lernt ihr, wie komplex diese Faktoren zusammenwirken und wie ihr diesem Konstrukt gezielt und bewusst entgegenwirken könnt.

Über die Referentinnen: Fatma Erol-Kılıç ist Verhaltens- und Kommunikationstrainerin, Beraterin für Organisationsentwicklung und Diplom Wirtschaftsingenieurin. Seit 2014 gibt sie Seminare und Workshops; berät Organisationen hinsichtlich ihrer Struktur und Visionen. Nezihe Erul ist Trainerin für Empowerment, Antirassismus, Diversity & Inklusion, weiterhin Projektkoordinatorin und studierte Diplom Wirtschaftsingenieurin.

Anmeldung

Wann?

Samstag, 4. Dezember 2021, 09:30 - 17:00 Uhr

Wo?

Zoom

Icon-links-VF-B
RUBiss Events
Nach oben