International Office
Pinnwand mit Problemstellung auf gelben Klebezetteln
Pinnwand mit Problemstellung auf gelben Klebezetteln

LabExchange

Programm zur Förderung von Forschungsaufenthalten für Masterstudierende und fortgeschrittene Bachelorstudierende

Ziel des Programms

Ziel ist es die Studierendenmobilität und das forschungsorientierte Lernen zu fördern und es Studierenden zu ermöglichen interkulturelle Kompetenzen auszubilden.

Durch die gezielte Einbindung von Studierenden in internationale Forschungszusammenhänge sollen dauerhafte Kooperationsstrukturen angebahnt und verstetigt werden. Ziel ist es, dass internationale Forschungskooperationen der RUB stärker in die universitäre Lehre wirken.

Voraussetzungen

Gefördert werden forschungsorientierte Auslandsaufenthalte, bei denen die Studierenden innerhalb institutionalisierter Hochschulpartnerschaften an einem gemeinsamen Forschungsprojekt der Partnerinstitution und der RUB mitarbeiten und dadurch fachwissenschaftliche und interkulturelle Kompetenzen vertiefen können. Wünschenswert ist es, wenn die Forschungsaktivitäten im Rahmen des Studiums anrechenbar sind und in einer fachorientierten Fremdsprache stattfinden. Weiterhin soll der Forschungsaufenthalt der Stärkung der Kooperation mit der Partnerhochschule im Speziellen und des internationalen Profils der Fakultät im Allgemeinen dienen.

für Aufenthalte weltweit

für Aufenthalte in Europa

Studierende sitzend auf Weg im Garten mit Fliegern
Das könnte Sie auch interessieren
Icon-Papierflieger-VF-B.
Kooperationen
Bildliche beispielhafte Darstellung eines Dokuments.
Auslandsaufenthalte
Nach oben