International Office
Studierende lernt in Cafeteria
Studierende lernt in Cafeteria

Integra-24

Sie interessieren sich für ein Studium an der Ruhr-Universität Bochum? Sie besitzen eine Hochschulzugangsberechtigung, aber haben noch keine ausreichenden Deutschsprachkenntnisse, um sich für das Studium zu bewerben? Sie möchten sich bestmöglich auf das Studium vorbereiten?

Dann bewerben Sie sich für das studienvorbereitende Programm „Integra-24“!

Das International Office der Ruhr-Universität Bochum bietet bereits seit einigen Jahren ein studienvorbereitendes Programm an und jetzt können auch internationale Studieninteressierte sich für dieses Programm „Integra-24“ bewerben.

Was beinhaltet das Programm?

  • die kostenlose Teilnahme an den studienvorbereitenden Sprachkursen (A2-C1, online oder in Präsenz) am Nachmittag einschließlich der ersten TestDaF-Prüfung
  • ein kostenloses, verpflichtendes studienvorbereitendes Angebot bestehend aus Workshops & Informationsveranstaltungen
  • Betreuung durch das Team des International Office

Was ist das Integra-24-Programm?

Integra-24 umfasst die studienvorbereitenden Intensivkurse sowie ein propädeutisches Angebot mit insgesamt 24 h/Woche (Integra-24).

Das propädeutische Programm bereitet Studieninteressierte mit und ohne Fluchthintergrund gezielt auf ein Studium an der Ruhr-Universität vor. Es besteht aus freiwilligen und obligatorischen Veranstaltungen, die aufeinander aufbauen und soziale wie auch systemische Komponenten beinhalten.

  • Studienvorbereitung und -orientierung: Pro Kursblock ein Sprechstundentermin. Themen unter anderem: Studieninteresse; Unterstützung bei der Gasthörerschaft; Ehrenamt & Engagement; Raum für Fragen & Anmerkungen
  • Workshops und Informationsveranstaltungen, zum Beispiel:
    • Kommunikation, Selbstreflexion und Empowerment
    • Computerworkshop zu Microsoft Office
    • Informationsveranstaltung Stipendien
    • Informationsveranstaltung Career Service
  • Sprachcafé Integra
  • Frauentreff Integra
  • Lerntreff Integra-24
  • A closer look - Ehrenamt und Engagement in Bochum und dem Ruhrgebiet

Mehr Informationen zum propädeutischen Programm

Was sind die Teilnahmevoraussetzungen?

Wer kann an Integra-24 teilnehmen und was sind die Voraussetzungen?

  • internationale:r Studieninteressierte:r mit einem Aufenthalt in Nordrhein-Westfalen
  • Erfolgreicher Abschluss des A2/B1-Sprachkurses
  • Interesse an einem Studium an der RUB
  • Präferiert werden Personen aus Drittstaaten, die unter 30 Jahre alt sind und in Bochum oder der Umgebung wohnen

Wie bewerben Sie sich?

Eine Bewerbung ist zweimal im Semester möglich:

  • Für das Wintersemester: Im September und Dezember
  • Für das Sommersemester: Im März und Juni

Den Link zur Bewerbung finden Sie während des Bewerbungszeitraums hier auf dieser Seite.

Kosten

Im Rahmen des Integra-Programms müssen Sie sich als Sprachkurstudierende an der Ruhr-Universität Bochum einschreiben. Dafür fallen Kosten in Höhe des Sozialbeitrages an.

Icon-links-VF-B
Studieninteressierte ohne Fluchthintergrund
Nach oben