International Office

Ausländerhilfsfonds

Der Ausländerhilfsfonds des Vereins „Hilfe für ausländische Studierende in Bochum e.V.“ leistet in finanziellen Notsituationen mit kleinen Darlehen unbürokratische Nothilfe.

Anträge können 2x pro Semester gestellt werden und Studierende können in der Regel mit Soforthilfen von etwa 300€ unterstützt werden.

Sie brauchen Hilfe?

Ihre Anlaufstellen:

Sie können selbst entscheiden, bei welcher Anlaufstelle Sie sich beraten lassen und den Antrag stellen möchten.

Sie möchten helfen?

Kontakt zum Verein
„Hilfe für ausländische Studierende in Bochum e.V.“ - Ausländerhilfsfonds
Postfach: 250324 in 44741 Bochum
E-Mail: auslaenderhilfsfonds@rub.de

Spendenkonto bei der Sparkasse Bochum
IBAN: DE 4643 0500 0100 3330 4700
BIC: WELADED1BOC

Das International Office der RUB unterstützt die Arbeit des Vereins und begrüßt jede weitere finanzielle Unterstützung.

Weitere Finanzierungsmöglichkeiten

Briefumschlag mit Schleife im Hörsaal

Hier finden Sie alle Informationen rund um das Thema Stipendien.

Münzenstapel

Einige deutsche Organisationen bieten Kredite speziell zur Finanzierung des Studiums an. Erfahren Sie mehr!

Studentin bei der Beratung

Hier erhalten Sie Informationen zum Thema Studienfinanzierung mit BAföG.

Nach oben